23.10.2018

von B° RB

Nicole Jäger

Nicole Jäger: "Nicht direkt perfekt". Comedy am 25.10.18, 20 Uhr, im Kulturboden Hallstadt

Nicole Jäger

Eine Bühne. Eine Tour. Eine dicke Frau. Ein Thema und ein Mikrofon: In ihrem zweiten Stand-Up-Programm widmet sich Nicole Jäger den absurden Facetten der Weiblichkeit und bringt Frauen und Männer gleichermaßen zum Lachen.

Dabei ist sie nicht nur lustig, sondern rührt ihr Publikum oft zu Tränen. Denn „Komik ist Tragik in Spiegelschrift“.

In „Nicht direkt perfekt“ skizziert Nicole Jäger gnadenlos all die Katastrophen mit denen Frauen im täglichen Leben konfrontiert sind: Beziehungen, Bauch einziehen beim Sex, die Tücken des Rasierens, das eigene Spiegelbild – und das permanente Gefühl, nicht perfekt zu sein.

Denn „wenn Du als Frau morgens aufstehst, vor dem Spiegel stehst und denkst 'ich bin der Geilste hier', dann bist Du unter Garantie ein Mann.“

Passend zum Thema

"gesternheutemorgen" – politisches Kabarett im Max-Littmann-Saal in Bad Kissingen

VOLLE MöHRE! - Improkabarett am Samstag, 20.10.2018, im Theater rote Bühne in Nürnberg

Am Freitag, 19.10. - 20 Uhr ist Da Bobbe mit seinem zweiten Kabarettprogramm "Zefix!" im Stadttheater Mindelheim zu Gast

Mehr aus der Rubrik

Gerhard Polt und die Well-Brüder: Im Abgang nachtragend. Live am 02.03.19, 20 Uhr, in der Konzerthalle Bamberg

Chris Tall: "Und Jetzt Ist Papa dran!" Am 01.03.19, 20 Uhr, in der Bamberg Brose Arena

Komödie mit Kalle Pohl. 09.05.19, 19:30 Uhr, im Kulturboden Hallstadt

Teilen: