05.10.2018

von B° RB

die feisten

Adam & Eva. Live am 30.10.2019, 20 Uhr, im Kulturboden Hallstadt

die feisten

Alles verändert sich, das ist unabänderlich. Selbst im Paradies ist nicht mehr alles so, wie es einmal war: Der Song „Adam & Eva“ erzählt die Geschichte, die wir alle aus der Kinderbibel kennen, mit den Augen der feisten. 

Funky Grooves auf der Mandoline lassen Lücken für Worte und Gedanken, wie sie nur die beiden frischgekürten Träger des Kleinkunstpreises 2017, erklingen lassen können.

Ihre ungewöhnliche Sicht auf die Welt lässt Lieder entstehen, die den unvorbereiteten Konzertbesucher vor Lachen nicht in den Schlaf kommen lassen.

Jetzt oder nie, entspannte Euphorie! C. und Rainer freuen sich auf euch! die feisten - Träger des deutschen Kleinkunstpreises 2017.

Passend zum Thema

Ersatztermin: Das am Samstag, 10. März ursprünglich geplante und aus gesundheitlichen Gründen abgesagte Konzert mit Michael Fitz wird am Donnerstag, 11. Oktober 2018 nachgeholt. Die bereits erworbenen Eintrittskarten behalten Ihre Gültigkeit oder können an der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden

Festival junger Künstler Bayreuth: Die kleinen Festspiele im "Hohen Fichtelgebirge" vom 4. bis 23. August 2018

Wolfgang Ambros und die No.1 vom Wienerwald kommen für Ihr einziges Konzert in Deutschland 2018 nach Bernau

Mehr aus der Rubrik

Weihnachten wie im Märchen am 27.12.2018, 19 Uhr, in der Konzerthalle Bamberg

Gerhard Polt und die Well-Brüder: Im Abgang nachtragend. Live am 02.03.19, 20 Uhr, in der Konzerthalle Bamberg

Die A Cappella Comedy-Show "GOLDSINGER". 6. April 2019, 20 Uhr, Kulturboden Hallstadt

Teilen: