13.11.2015

von DEUTSCHES ERWACHSENEN-BILDUNGSWERK B° RB

Gesundheitsberufe

Schülerinnen und Schüler versuchen sich zur Schülerakademie des DEB in Gesundheitsberufen

DEB-Gruppe

Seit Oktober 2012 trägt die Schülerakademie des Deutschen Erwachsenen-Bildungswerks (DEB) regelmäßig zur beruflichen Orientierung von Schülerinnen und Schülern während der Schulferien bei. Am 05. November 2015 fand die Veranstaltung erneut in den Berufsfachschulen des DEB in der Dürrwächterstraße 29 statt.

Die Schülerinnen und Schüler hatten sich in den Laboren und Fachräumen der Berufsfachschulen eingefunden, um einen Einblick in die Ausbildungen und Berufe von Ergotherapeuten, Physiotherapeuten, Pharmazeutisch-technischen Assistenten und Masseuren zu bekommen.

Statt nüchterner Beratung gab es anschauliche Mitmachangebote aus dem jeweiligen Berufsalltag. Die Teilnehmer konnten dabei selbst in die Rolle der Gesundheitsfachkräfte schlüpfen und mit Hilfe der Fachdozenten und Schüler des DEB Behandlungsursachen und -wege der vier Berufsgruppen kennenlernen. Dabei wurde schnell klar, wie eng die Gesundheitsberufe miteinander verknüpft sind und dass eine Behandlung oft interdisziplinär stattfindet.

Die nächste Schülerakademie findet in den Winterferien 2016 statt. Wer nicht so lange warten möchte, hat Gelegenheit zum Infoabend des DEB Bamberg am 26. November Informationen zu den Ausbildungen im Gesundheits- und Sozialbereich und Einblicke in die einzelnen Fachbereiche zu bekommen.

Passend zum Thema

An zu wenig männlichen Lehrern liegen schlechtere Schulleistungen von Jungen nicht

Gesundheitsökonomin mahnt, mangelnde Schulreife nicht mit ADHS zu verwechseln

Wissenschaftler fordern, die Schule morgens später beginnen zu lassen

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: