17.05.2018

von Stiftung Warentest B° RB

Anschlusskredite

Stiftung Warentest. Anschlusskredite für Immobilienbesitzer: Traumkonditionen

Juni-Ausgabe der Zeitschrift Finanztest

Haus- und Wohnungseigentümer dürfen sich bei der Planung ihrer Anschlussfinanzierung weiter über Traumkonditionen freuen. Der Test von Anschluss- und Forward-Darlehen von Finanztest zeigt: Kreditnehmer erhalten noch immer sehr günstige Zinsen, mitunter liegt der Effektivzins unter 1 Prozent.

Diesen Zinssatz bekommen Immobilienbesitzer bei einer Zinsbindung von 10 Jahren. Auch bei einer 15-jährigen Zinsbindung gibt es mit 1,32 Prozent gute Konditionen. Bei allen Krediten im Test handelt es sich um Volltilgerdarlehen, die der Kreditnehmer innerhalb der Zinsbindung komplett tilgt.

Wer den Kredit nicht sofort, sondern erst in einigen Jahren benötigt, kann sich mit einem Forwarddarlehen gegen steigende Zinsen schützen. Ab einem Zinssatz von 1,5 Prozent kann man sich heute einen Kredit sichern, der erst in drei Jahren benötigt wird.

Kreditnehmer, die einen laufenden Kredit vor mehr als zehn Jahren abgeschlossen haben, können diesen vorzeitig kündigen. Der Wechsel in ein neues Darlehen lohnt sich dadurch richtig. So lag der Zins vor zehn Jahren etwa bei 4,6 Prozent.

Ob Anschlusskredit oder Forwarddarlehen, es lohnt laut Finanztest, mehrere Angebote zu vergleichen. Je nach Modellfall lagen zwischen dem günstigsten und teuersten Angebot 8.600 bis rund 20.000 Euro.

Der Test Anschlusskredite findet sich in der Juni-Ausgabe der Zeitschrift Finanztest und ist online unter www.test.de/anschlusskredite abrufbar.

Passend zum Thema

Stiftung Warentest. Verträge beenden: Überflüssige Versicherungen kündigen oder widerrufen

Umfrage: Ein Millionengewinn wäre für viele ein Mutmacher

Sparer sollten auch auf die Finanzstärke eines Anbieters achten

Mehr aus der Rubrik

Stiftung Warentest. Altersvorsorge: Wer sich kümmert, erhöht seine Rendite

Stiftung Warentest. Unfallversicherung: Oft ist ein Tarifwechsel sinnvoll

Stiftung Warentest. Banking-Apps: 12 von 38 Angeboten sind gut, vier nur ausreichend

Teilen: