10.11.2015

von Stadtmarketing Bamberg e.V. B° RB

CITY SCHEXS

Präsentation der 15. Auflage "Klein-Venedig" des Bamberger Einkaufsgutscheines - CITY SCHEXS

CITY SCHEXS-Girls

Die Bamberger CITY SCHEXS haben sich in den vergangenen 10 Jahren zu einem der erfolgreichsten Einkaufsgutscheine in Deutschland entwickelt. Allein im letzten Jahr wurden über 1.000.000 Euro durch Einkaufsgutscheine im Wirtschaftskreislauf der Stadt Bamberg umgesetzt.

Die große Nachfrage nach den Einkaufsgutscheinen hat dazu geführt, dass eine weitere Auflage notwendig geworden ist.

Das neue Motiv „Klein-Venedig“

Für die neue Auflage der Bamberger Einkaufsgutscheine greift das Stadtmarketing Bamberg mit dem Motiv "Klein-Venedig" auf eine weitere Bamberger Sehenswürdigkeit zurück.

Klein-Venedig ist die Bezeichnung einer ehemaligen Fischersiedlung von Bamberg. Sie besteht aus einer Reihe alter Wohnhäuser aus dem 17. Jahrhundert, die direkt am östlichen Ufer der Regnitz liegen, und bildet die Kulisse für das im August stattfindende Fischerstechen bei der so genannten Sandkerwa (Sandkirchweih), dem größten Volksfest Bambergs. Den Namen „Klein Venedig“ prägten zwei Journalisten in einem 1842 erschienenen „Handbuch für Reisende auf dem Main“.

(aus: wikipedia)

„Die Auswahl aus über 450“ - Schenken ohne Risiko!

Wer kennt das nicht: Man ist auf der Suche nach einem schönen und passenden Geschenk für einen lieben Menschen, aber partout lässt sich nichts finden? Sie haben beispielsweise noch kein passendes Weihnachtsgeschenk für Ihre Lieben gefunden?

Verschenken Sie doch einfach mit dem Bamberger Einkaufsgutschein – CITY SCHEXS die ultimativ freie Auswahl in der Einkaufsstadt Bamberg.

Das Angebot umfasst dabei über 450 Unternehmen und reicht mittlerweile von Apotheken über das klassische Angebot in den Einzelhandelsgeschäften, Dinge des täglichen Bedarfs beim Bäcker oder Metzger, in der Gastronomie zu allen erdenklichen Leistungen der Gewerbetreibenden, Händlern, Dienstleistern und im Kulturbereich der Stadt Bamberg.

Maximale Flexibilität

Mit dem Bamberger Einkaufsgutschein – CITY SCHEXS kann der Beschenkte sich während eines Bummels durch die Bamberger Einkaufsstadt seine Wünsche ganz individuell in allen teilnehmenden Unternehmen erfüllen und mit den SCHEXS bequem bezahlen. Da die SCHEXS immer einen Wert von 10,- € haben, können die Wertgutscheine auch problemlos aufgeteilt werden.

Was ist auf den CITY SCHEXS abgebildet?

Mittlerweile zieren 15 Bamberger Motive die „SCHEXS“:

  • altes Bamberger Rathaus
  • Bamberger Reiter
  • Bamberger Dom
  • Internationales Künstlerhaus Villa Concordia
  • „Botera – liegende Frau mit Frucht“
  • Altenburg
  • „Steffen Hamann als Repräsentant der Brose Baskets“
  • Bamberger Brauereien
  • E.T.A. Hoffmann als berühmter Sohn der Stadt
  • die „Humsera“ als Repräsentantin der Gärtnertradition in Bamberg
  • der Michaelsberg / 20 Jahre Welterbe Bamberg
  • Paul Maars „Sams“
  • Bamberger Symphoniker
  • die Bamberger Sozialstiftung
  • „Klein-Venedig“



Wer sind die attraktiven „SCHEXS-Girls“?

Gemeinsam mit dem Hauptpartner des Bamberger Einkaufsgutscheins – CITY SCHEXS, der VR Bank Bamberg, und inFranken.de hatte das Stadtmarketing Bamberg im Mai 2015 vier neue Gutschein-Repräsentanten für die CITY SCHEXS gesucht. Bei der Auswahl der zukünftigen SCHEXS-Paten ging es in erster Linie um das eigene Einkaufsverhalten, um Kontaktfreudigkeit und Freude am Repräsentieren der Bamberger Einkaufsgutscheine.

Nach einer spannenden Online-Abstimmung über www.inFranken.de und der anschließenden Endauswahl in den Räumen der Mediengruppe Oberfranken standen die vier neuen Gutschein-Patinnen für den Bamberger Einkaufsgutschein - CITY SCHEXS fest. Zukünftig geben Anna Niedermaier, Carolin Goldhofer, Stefanie Schmauz und Carolin Zimmermann dem Bamberger Einkaufsgutschein nicht nur ein sympathisches Gesicht, sondern stehen dem Stadtmarketing Bamberg auch für Werbe- und Marketingkampagnen sowie Promotionsaktionen zur Seite.

Seit der Einführung im Februar 2005 unterstützten die bisherigen CITY SCHEXS- Girls Andrea, Karin, Alesja und Svetlana zehn Jahre lang das Stadtmarketing Bamberg sehr erfolgreich bei der Einführung sowie Etablierung der Bamberger Einkaufsgutscheine.

Wo kann ich die CITY SCHEXS einlösen?

Ganz einfach: Die über 450 teilnehmenden Betriebe aller Branchen sind mit einem Aufkleber gekennzeichnet und im Teilnehmerheft mit Kurzbeschreibung aufgeführt, sortiert nach Adressen und Branchen.

Die aktuelle Teilnehmerliste und die Auflistung aller Verkaufsstellen liegt nicht nur jedem Einkaufsgutschein bei einem Kauf bei, sondern kann auch auf www.mybamberg.de eingesehen werden.

Wo kann ich die CITY SCHEXS kaufen?

  • in allen Geschäftsstellen der VR Bank Bamberg eG in Stadt und Landkreis Bamberg
  • Bowlinghaus Bamberg, Moosstr. 91-97
  • Buch- & Medienhaus Hübscher, Grüner Markt 16
  • Café Abseits, Pödeldorfer Str. 39
  • Copy Shop, Am Kranen 12a
  • Fahrschule R. Kimes, Fortenbachweg 11
  • Fränkischer Tag Geschäftsstelle, Gutenbergstr. 1
  • Fränkischer Tag Geschäftsstelle, Hauptwachstr. 22
  • Gärtnerei Böhmerwiese, Heiliggrabstr. 57
  • K&K Gewürzladen Bamberg, Jäckstr. 58
  • Karstadt, Grüner Markt 23
  • Kopier Kiste, Fischstr. 8
  • Kopier Kiste, Hegelstr. 1a
  • Medizinisches Fachhaus Hagen, Josephstr. 19
  • Reisebüro Schiele, Lange Str. 2
  • Satinee Strumpfmoden, Hauptwachstr. 2
  • Videx Video, Seehofstr. 33
  • Schreibwaren Gerhard Küchler, Seehofstr. 44
  • St. Hedwig-Apotheke, Franz-Ludwig-Str. 7
  • Stadt Bamberg – Infothek, Rathaus (Maxplatz)
  • Stadtmarketing Bamberg, Obere Königstr. 1
  • Wendelin Ullmann, Elisabethenstr. 2b
  • Vitale Apotheke, Emil-Kemmer-Str. 2/Hallstadt
  • Wobla, Biegenhofstr. 15/Hallstadt
  • oder über die Homepage www.mybamberg.de/shop

Zur Geschichte des Bamberger Einkaufsgutscheins:

Der Bamberger Einkaufsgutschein wurde offiziell am 17.02.2005 im Bamberger Rathaus eingeführt.

Der Bamberger Einkaufsgutschein startete damals mit 204 Unternehmen.

Die Idee: Mit dem Bamberger Einkaufsgutschein verbindet das Stadtmarketing Bamberg ein Kaufkraftbindungsinstrument - Gutscheine können nur in den teilnehmenden Unternehmen eingelöst werden - mit einem attraktiven Serviceangebot für den Bamberger Kunden -"Verschenken ohne Risiko - Ein

Gutschein für alle Geschäfte".

Hauptpartner/Premiumsponsor war damals die Dresdner Bank.

2005 Nominierung/Auszeichnung zum bayerischen Stadtmarketing-Preis.

Von 2005 bis 2008 verwendete das Stadtmarketing Bamberg den

Werbeslogan „Bamberger Einkaufsgutschein – SCHEXS IN THE CITY“. Seit 2009 wird der Slogan „Bamberger Einkaufsgutschein – CITY SCHEXS“ verwendet.

2007 löste die Sparkasse Bamberg die Dresdner Bank als Hauptpartner/Premiumsponsor ab und dehnte den Verkauf auf alle 46 Geschäftsstellen in Bamberg und dem Landkreis aus.

2015 erfolgte erneut ein Wechsel des Hauptpartners von der Sparkasse Bamberg zur VR Bank Bamberg eG.

Seit 2005 besitzt der Bamberger Einkaufsgutschein Vorbildcharakter für viele Gutscheinsysteme in anderen deutschen Städten. U.a. haben folgende Städte sich am Bamberger Einkaufsgutschein orientiert bzw. das Konzept 1:1 übernommen:

  • Bad Kissingen
  • Bad Tölz
  • Esslingen
  • Euskirchen
  • Forchheim
  • Gelnhausen
  • Groß Gerau
  • Gründau
  • Hanau
  • Heidenheim
  • Kempten
  • Kitzingen
  • Landshut
  • Neuburg a. d. Donau
  • Nürnberg
  • Passau
  • Rodgau
  • Rothenburg o. d. Tauber
  • Schwetzingen
  • Straubing
  • Weißenburg i. Bay.
  • Wertheim
  • Würzburg

Passend zum Thema

Aktionstag am Samstag, 14. November, im Richard-Wagner-Gymnasium am Wittelsbacherring

Aktionstag des Familienbündnisses Bayreuth "Was Familien bewegt" am Samstag, 14.11.2015, 10.00 – 16.00 Uhr

Ehrenamtliches Engagement ungebrochen stark

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: