03.02.2014

von B° MS

Kabarett & Mohr

Hochkarätige Bühnenkunst in Burgebrach - Eine etwas andere Wahlveranstaltung begeisterte mit viel Musik und Humor

André Hartmann als Gerhard Schröder

... als Angela Merkel

... als Klaviervirtuose

... mit Sängerin Claudia Raab

ein grandioses Duo!

Chris Strobler

Gastgeber Michael Mohr

Gute Stimmung im Saal beim gemeinsamen Singen des Oberfrankenlieds

Eigentlich ging es bei der Veranstaltung am 1. Februar 2014 im Saal des Gasthofs Schwan um Lokalpolitik - genauer gesagt um die Ambitionen der ÜCW (Überparteiliche Christliche Wählergemeinschaft) für die Kommunalwahlen am 16. März.

Michael Mohr, Zweiter Bürgermeister der Marktgemeinde, hatte sich für die Vorstellung seiner Kandidatenriege etwas Besonderes einfallen lassen, und so wurde der Abend zu einem kulturellen Event.

Als Moderator führte das Multitalent André Hartmann, seines Zeichens grandioser Stimmenimitator, Kabarettist und begnadeter Pianist, durch den Abend. Bekannt wurde Hartmann als Darsteller von Ex-Kanzler Gerhard Schröder (2005-08) und Münchens OB Christian Ude (2010-12) beim Singspiel auf dem Nockherberg. Mit Burgebrach verbinden den Starnberger langjährige freundschaftliche Beziehungen.

Nicht nur seine Darstellungen von Schröder, Ude, Angela Merkel, Inge Meysel oder Rudi Carrell - er hat mehr als 40 Prominente in seinem Repertoire - begeisterten das Publikum im voll besetzten Saal, sondern ebenso seine beeindruckenden Künste am Piano und vor allem die gemeinsamen Auftritte mit der einheimischen Sängerin Claudia Raab, die einige Chanson-Evergreens gekonnt zum Besten gab. Die Beiden hatten sichtlich Spaß am gemeinsamen virtuosen Spiel.

Ein dritter Stargast präsentierte sich auf der Bühne: Aus dem "fernen" Bamberg reiste Chris Strobler an und zeigte sich von seiner besten komödiantischen Seite. Die meisten Oberfranken kennen ihn als Mitglied der Kult-a-Cappella-Formation Six Pack und diversen Auftritten mit eigenen Bands.

Dankbar quittierten die Besucher die Auftritte mit wohlverdientem Applaus - oder (O-Ton André Hartmann:) a Blau's - und lernten überaus unterhaltsam auch die Kandidaten für die Kommunalwahlen kennen.

Humor als Katalysator ist nicht der schlechtesten Einer, und so präsentierten sich "Micha" Mohr und Ehrengast Johann Pfister, Bürgermeister der Gemeinde Bischberg und stellvertetender Landrat der Landkreises Bamberg, in ihren Reden in aller Direktheit ebenfalls optimistisch und launig und hoffen auf eine rege Wahlteilnahme.

Passend zum Thema

Anspruchsvolle Lieder präsentiert von zwei wunderbaren Stimmen beim Weihnachtskonzert am 29. Dezember in Burgebrach - Wiederholung am 6. Januar in Ebneth

Anspruchsvolle Lieder präsentiert von zwei wunderbaren Stimmen beim Weihnachtskonzert am 29. Dezember in Burgebrach - Wiederholung am 6. Januar in Ebneth

Erneut großartig: Die Sängerinnen Claudia Raab und Heidi Schütz begeistern auch bei ihrem zweiten gemeinsamen Heimspiel im Kulturhaus in Burgebrach

Mehr aus der Rubrik

Kontakt - Das Kulturfestival in Bamberg. Das Festival 2016 geht vom 26. - 29. Mai 2016

Ihre erste Einzelausstellung in Deutschland präsentiert die Norwegerin PETRINE VINJE im Internationalen Künstlerhaus Villa Concordia in Bamberg! Der Ausstellungtitel Z.E.I.C.H.(N.) E.N. ist sprechend

BAMBERG Tourismus & Kongress Service: Im Jahr 2016 feiert Bayern das Jubiläum "500 Jahre Reinheitsgebot" mit zahlreichen Veranstaltungen und Aktionen rund um das Thema Bier

Teilen: